Die Bauherrenhaftpflichtversicherung bietet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche auf Grund der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten (z. B. schlechte Beschilderung, schlechte Beleuchtung) bei der Durchführung eigener Bauvorhaben.

Der Bauherr hat seine Baustelle ordnungsgemäß abzusichern, sodass sich niemand dort verletzen kann. Es ist üblich, dass der Bauherr seine Verkehrssicherungspflichten auf den Bauleiter/Bauunternehmer delegiert. Jedoch haftet der Bauherr weiterhin für die Überwachung des Bauleiters/Bauunternehmers, sodass er bei Verletzung dieser Überwachungspflicht in Anspruch genommen werden kann.

In der Privathaftpflichtversicherung und in der Betriebshaftpflichtversicherung ist regelmäßig schon das Bauherrenrisiko im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung enthalten, bei den meisten Versicherern jedoch auf eine bestimmte Bausumme beschränkt. Wird diese Bausumme überschritten, ist der Abschluss einer gesonderten Bauherrenhaftpflichtversicherung erforderlich.

DMEXX Invest - Versicherung - Bauherrenhaftpflicht 

 

Bauherrenhaftpflicht

DMEXX Invest UG - Bauherrenhaftpflicht

Büro Berlin

Geschäftssitz / Hauptniederlassung
Otternweg 5
13465 Berlin

Tel.: +49 30 - 88 68 38 44
Fax: +49 30 - 88 55 41 55
kontakt@dmexx-invest.de

Büro Potsdam

Niederlassung Potsdam
Feuerbachstr. 37
14471 Potsdam

Tel.: +49 331 - 28 79 43 98
Fax: +49 30 - 88 55 41 55
kontakt@dmexx-invest.de

Büro Hennigsdorf

Niederlassung Hennigsdorf
Ruppiger Chaussee 19a
16761 Hennigsdorf

Tel.: +49 3302 - 866 00 79
Fax: +49 30 - 88 55 41 55
kontakt@dmexx-invest.de

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com